Sneaker: Mit Wertschätzung gegen die Wegwerf-Kultur

[Diesen Artikel hat unsere Praktikantin Lea Leschhorn geschrieben. Er erscheint im Rahmen unserer Serie „Das Leben der Dinge und wie wir es verlängern können.“ ]

Jedes Jahr werden in Deutschland mehr als 380 Millionen Sneakerin den Müll geworfen, das sind zirka 10.000 Tonnen Abfall. aber esgibt Unternehmen, die sich um die kleinen Reparaturen von Sneakern kümmern. In Berlin gibt es z.B. seit 2018 ein Unternehmen, das sich ausschließlich nur um die Reparatur von Sneakern kümmert: Sneaker Rescue UG. [Quelle 1]

Quelle: https://www.tiny-bubbles.de/720-was-ein-guter-laufschuh-ist-und-wieviel-er-kostet-1227.html

Dieses Schaubild zeigt, wer wie viel an deinen Sneakern verdient. Dass Sneaker so „günstig“ produziert werden können, liegt an den niedrigen Löhnen der Arbeiter*innen. Für das wenige Geld nehmen sie viel in Kauf: unbezahlte Überstunden, fehlende Arbeitssicherheit, Einfluss auf ihre Gesundheit durch giftige Chemikalien. Leider werden die Arbeiter*innen nicht pro Stunde bezahlt, sondern pro Stückzahl. Um möglichst viele zu produzieren, verzichten sie sogar auf Handschuhe, die ihre Arbeitssicherheit gewährleisten. Das ist keine Fantasie, sondern alles reale Zustände in Europa. Eine Alternative sind natürlich fair produzierte Sneaker, aber wenn ihr eure jetzigen Sneaker gut pflegt, bringt ihr der Arbeit der Arbeiter*innen Wertschätzung entgegen und eure Schuhe halten länger. Im folgenden sprechen wir über Tipps und Tricks, wie das am Besten funktioniert.

Schuhpflege

  • Zum Reinigen der Schuhe reicht einfache Seife und lauwarmes Wasser aus.
  • Man sollte seine Schuhe lieber per Hand waschen, da sich durch die hohen Temperaturen der Kleber lösen kann und dies zu Verfärbungen führen kann.
  • Weiße Schuhsohlen kann man mit Nagellackentferner reinigen, Bleichmittel geht auch, ist aber schädlich für Mensch und Umwelt!

Alternativen

adidas x Parley: Natürlich gibt es auch noch andere Alternativen. Zum Beispiel Unternehmen, wie ADIDAS, die Plastikmüll aus dem Meer sammeln, um daraus neue Sneaker zu machen. Der Plastikmüll wird in Küstenregionen und Stränden gesammelt. Dieses Plastik wird dann aufbereitet und zu Parley Ocean Plastic verarbeitet. Das Parley Ocean Plastic erstezt in den Sneakern unrecyclebare Plastikkomponenten. Nachdem alles zusammen gesammelt wurde, wird es an Parley Supply-Chain-Partner geschickt. Der Müll wird zerkleinert und zu Polyestergarn weiterverarbeitet. [Quelle 2]

Rescue Sneaker: 2018 gründete Hagen Matuszak sein Unternehmen Resuce Sneaker, seine Idee dahinter : “Ich möchte mit meinem Unternehmen Rescue Sneaker ein faires Geschäft für alle Beteiligten aufbauen und ein Zeichen gegen den Überkonsum unserer Generation setzen. Sneaker Rescue ist eine Revolution für die Sneaker Geschichte und so wichtig für unsere Welt. Wir müssen aufhören, mit Schuhen so viel Müll zu machen. Jedes Jahr werden 24 Milliarden Paar Schuhe gebaut und allein in Deutschland werden 10.000 Tonnen Schuhe in den Müll geworfen. Es ist Zeit, damit aufzuhören! Und wir werden es tun – für die Kunden, die Arbeiter und für diejenigen die die Sneaker überhaupt bauen“ (Zitat vom Gründer von seiner Webseite). [Quelle 3]

Mein Weg zur ersten Sneaker-Reparatur

Ich habe ein Paar meiner kaputten Sneaker zu Sneaker Rescue nach Berlin geschickt. Die Anfrage war ganz unkompliziert über WhatsApp. Mir wurde auch gleich ein Kostenvoranschlag zugeschickt. Dann musste ich auf der offiziellen Webseite www.sneaker-rescue.de nochmal alles vorher Besprochene in das Kontaktformular eintragen. Eine Bestätigung kam per E-Mail. Die Versandadresse stand auch mit drin. Dann habe ich meine Schuhe verpackt und zur Post gebracht, zwei Werktage später bekam ich eine E-Mail, dass meine Schuhe in der Werkstatt angekommen sind. Ich habe auch noch eine Nummer zugeschickt bekommen, mit der ich verfolgen konnte, bei welchem Arbeitsschritt sich meine Sneaker befinden. Das habe ich aber nicht wirklich gebraucht, da meine Sneaker zwei Werktage später schon vor meiner Haustür standen. Das Ergebnis hat mich sehr überzeugt:

Meine Sneaker im kaputten Zustand, im Versandkarton und repariert wieder bei mir (von links nach rechts)

Quellen

1: Sneaker Rescue aus Berlin repariert kaputte Schuhe. (faz.net)

2: adidas x Parley Ocean Plastic | adidas Official Shop

3: Sneaker Rescue -Sneaker reparieren – Sneaker Rescue (sneaker-rescue.de)

Filed under: Uncategorized