Kantine

Logo_Kantine_Hintergrund_t

Die Kantine war ein experimentelles Impulszentrum für Gießen. Vom 1. Oktober bis 15. November 2017 war die alte Post-Kantine das Zuhause für ein Zentrum, in dem wir gemeinsam Ideen und Visionen für eine lebenswertere Stadt finden und umsetzen. Während der kompletten Zeit gab es die Möglichkeit seine Ideen und Wünsche einzubringen und sich an der Umsetzung zu beteiligen. Jeden Samstag gab es sogenannte Impulsabende, bei denen sich Akteure aus Gießen vorstellen und zu verschiedenen Themen diskutieren. Auch fanden diverse Workshops statt, ein offenes Coworking, lockere Bar-Abende und andere Veranstaltungen.

Das Projekt ist abgeschlossen.

Abschlussbericht Gießener Anzeiger

Einen Rückblick in Form eines Visionsportfolios und weitere Rohdaten finden Sie hier:

Visionsportfolio

Im Folgenden finden Sie das Visionsportfolio der Kantine, in welchem ausgewählte Visionen für Gießen dargelegt und visualisiert sind. Wenn Sie Probleme bei der Darstellung haben, können Sie das Portfolio hier als PDF-Datei herunterladen.

 

Rohdaten

15235424_356762974676399_1202602927857263155_o

Die Rohdaten der Visionstürme finden Sie unter folgendem Link: Download